Richtig schreiben - Spaß mit Trolli, 2. Schuljahr, Druckschrift

Artikelnummer: 978-3-619-24520-8

Rechtschreibübungen mit Schülerselbstkontrolle

Kategorie: Schulbücher


8,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk
 

Ist das Buch im Lager nicht vorrätig, verlängert sich die Lieferzeit abhängig vom Verlag. Bei längerer Lieferzeit z.Bsp. wenn das Buch im Nachdruck ist, erhalten Sie eine Information von uns.

Das Arbeitsheft für das 2. Schuljahr zeigt den Schülern und Schülerinnen in 18 Lerneinheiten Strategien auf, mit denen sie Rechtschreibproblemen begegnen können. Fehler werden nicht als Defizit dargestellt, sondern als Hinweis auf weitere Lernschritte. Das beigefügte Heft mit Arbeitstexten ermöglicht es ihnen, ihren Lernzuwachs bewusst wahrzunehmen und Vertrauen in ihre Leistungen zu entwickeln. Das Arbeitsheft für das 2. Schuljahr beinhaltet den Grundwortschatz für das 1. und 2. Schuljahr und kann so teilweise auch im 1. Schuljahr sowie in der integrierten Eingangsstufe eingesetzt werden. Die Lerneinheiten sind so aufgebaut, dass sie den Lese-Schreib-Prozess der Eingangsklassen unterstützen: Das Trainieren der Artikulation, z.B. in "Zungenbrechern" wird geübt. Das Bewusstsein für gesprochene Sprache (phonologisches Bewusstsein) wird gefördert. In Sinnzusammenhängen werden die notwendigen Kenntnisse der Laut-Buchstaben-Zuordnung (Mitsprechwörter) weiterentwickelt. Das Leseverständnis wird entwickelt durch die Wiedergabe des Textes und das Nachdenken über die Aussagen im Text, durch das Beantworten von Fragen und Heraussuchen bestimmter Wörter zu und aus dem Text, das Ordnen von Sätzen und Malen eines passenden Bildes. In den Arbeitstexten müssen die Kinder die Strategien anwenden, die ihnen in der bearbeiteten Einheit zuvor aufgezeigt wurden. Das Kind selbst wählt jeweils einen der drei unterschiedlich schweren Arbeitstexte aus. Es baut so eine zunehmend selbstverantwortliche Haltung auf und lernt Fehler zu überdenken (mit Hilfe des Arbeitsheftes) und zu berichtigen (mit Hilfe der Strategien). Erst zum Schluss wird der korrigierte Arbeitstext dem Lehrer zur Enddurchsicht übergeben. Der Lösungsteil im hinteren Bereich des Heftes bietet den Schülerinnen und Schülern zudem die Möglichkeit zur Selbstkontrolle.