Das Mathebuch 2 - Schulbuch - Ausgabe Bayern

Artikelnummer: 978-3-619-25470-5

LehrplanPLUS Bayern: Zulassung ZN 118/14-GS

Kategorie: Schulbücher


19,90 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk
 

Ist das Buch im Lager nicht vorrätig, verlängert sich die Lieferzeit abhängig vom Verlag. Bei längerer Lieferzeit z.Bsp. wenn das Buch im Nachdruck ist, erhalten Sie eine Information von uns.

LehrplanPLUS Bayern ZN 118/14-GS. Eine zentrale Neuerung im LehrplanPLUS ist die durchgängige Kompetenzorientierung. Sie wird in "Das Mathebuch" konsequent umgesetzt. Sowohl die inhaltsbezogenen Kompetenzen, als auch die prozessbezogenen Kompetenzen wie Argumentieren, Kommunizieren und Problemlösen spielen eine große Rolle in "Das Mathebuch". Die unterschiedlichen Kompetenzen, die im Bereich Sachrechnen gefordert sind, werden mit den Kindern kontinuierlich und schrittweise ab Klasse 1 erarbeitet. Im Bereich Geometrie wird ein Schwerpunkt auf die Förderung der räumlichen Fertigkeiten gelegt. Deren Beherrschung stellt eine wichtige Grundlage für erfolgreiches Mathematiklernen dar. Jedes Kapitel schließt mit einer "Üben und wiederholen"-Seite, mit der die Mindeststandards überprüft werden. Ergänzt wird diese Seite durch eine "Nachdenken und vertiefen"-Seite. Sie dient der Wiederholung länger zurückliegender Lerninhalte und enthält zudem Aufgaben aus den Anforderungsbereichen II und III. Auf einen Blick: Durchgängige Kompetenzorientierung entsprechend LehrplanPLUS Alle Gegenstandsbereiche des LehrplanPLUS in angemessener Gewichtung Differenzierende Aufgaben aus allen drei Anforderungsbereichen der Bildungsstandards Ergiebige Aufgabenformate Sachrechenlehrgang ab Klasse 1 Themenbereiche Zufall, Wahrscheinlichkeit und Kombinatorik von Anfang an berücksichtigt Gezielte Förderung räumlicher Fähigkeiten "Üben und wiederholen"-Seiten zur Überprüfung der Mindeststandards "Nachdenken und vertiefen"-Seiten zur Wiederholung länger zurückliegender Lerninhalte Modernes Layout, ansprechende Illustration